TRAINEEPROGRAMME

SZENE WORLD: neue Konzertreihe der Weltmusik

Am 28. April wird Wien um eine neue Konzertreihe bereichert. SZENE WORLD verspricht, alle Fans und Neugierige mit Musik aus allen Ecken der Weltkugel zu besorgen. Rumänien, Nigeria und Indien sind nur einige der Länder, in deren Klangtraditionen das Publikum eintauchen wird. "Weltmusik für mich bedeutet, Kulturen zu verbinden", sagt RONJA, Singer/Songwriterin und Projektleiterin der SZENE WORLD. "Sie bedeutet, eine Brücke zu bauen. Die Musik ist letztendlich die Sprache, in der wir alle miteinander kommunizieren können." Es gehe darum, miteinander und nicht gegeneinander zu arbeiten und zu zeigen, dass verschiedene Kulturen zusammengehören. SZENE WORLD soll die musikalische Szene in Wien…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook