TRAINEEPROGRAMME

Alles rund um deinen Auslandsaufenthalt

Wage den Sprung – du kannst nur gewinnen! Hat man den Entschluss gefasst, eine gewisse Zeit in ein anderes Land zu gehen, kann man aus einer bunten Palette unterschiedlichster Angebote wählen. Doch was bringt ein Auslandsaufenthalt überhaupt? Wie organisiert man einen längeren Aufenthalt im Ausland, welche Fördermöglichkeiten gibt es und auf was muss man besonders achten? Diese und weitere Fragen beantwortet UNIMAG im großen Special. Was bringt mir ein Auslandsaufenthalt? Wer viel Zeit im Ausland verbringt, kann viel lernen und gewinnen. Unzählige Vorteile wie Verbesserung der Sprachkenntnisse, interkulturelle Kompetenzen und das Knüpfen von sozialen Kontakten liegen auf der Hand. Sprachkenntnisse…

WHATCHADO - Karriere auf den Punkt gebracht

Das Videoportal, das von Ali Mahlodji und Jubin Honarfar gegründet wurde, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen im Vieraugengespräch über ihre Karriere, ihren Ausbildungsweg und ihr Leben zu befragen. Dabei beantworten alle – egal ob Moderator oder Lehrling – dieselben Fragen. Und das in nur 5 Minuten. Was ist der Hintergrundgedanke von WHATCHADO?WHATCHADO wurde generell mit dem Ziel einer besseren Berufsinformation für Jugendliche gestartet. Vor allem soll all jenen geholfen werden, die sich noch nicht sicher sind, welchen Berufs- oder auch Ausbildungsweg sie einschlagen wollen. Die angebotenen Informationen sollten sich schnell und auf Basis der Interessen der Jugendlichen abrufen…
  • Freigegeben in KARRIERE

How To Richtig Bewerben - Dos and Don'ts auf deinem Weg zum Traumjob

Die Bewerbung Lebenslauf: Do: - übersichtlich, tabellarisch, aussagekräftig- auf die Gliederung achten, wesentliche Punkte hervorheben- professionelles, aussagekräftiges Foto – was soll das Bild vermitteln?- Je weniger Berufserfahrung, desto wichtiger Noten und Zeugnisse Don´t: - Ausbildung(-sschwerpunkte) vor Berufserfahrungen (bzw. Praktika und Nebenbeschäftigungen)- mehr als drei Seiten und unnötig ausdehnen Motivationsschreiben: Do: - eine Seite- auf Anforderungsprofil eingehen und persönliche Anknüpfungspunkte schaffen- Interesse am Unternehmen zeigen- kurze, klare, prägnante Sätze Don´t: - übertriebene Höflichkeitsfloskeln und viele Konjunktive Bei Bewerbungen per E-Mail gilt: Do: - seriöse Mailadresse verwenden- Betreff im Mail = Betreff im Anschreiben („Bewerbung“ sollte vorkommen)- komplette Unterlagen als PDF versenden-…
  • Freigegeben in KARRIERE

Der Karriereherbst ruft

Am 14. November geht die Career Calling, die Karrieremesse von WU, TU und Boku am neuen Standort über die Bühne. Am Gelände der Messe Wien erwarten die Besucher zahlreiche Neuerungen. Wir haben mit Heike Schreiner, Leiterin des Career Center der WU, über Neues, Bewährtes und Vergangenes gesprochen. Was bietet die neue Location?Die Messe ist viel übersichtlicher, strukturierter und alles ist auf einer Ebene zu finden, wodurch sich auch die Unternehmen besser präsentieren können. Und aufgrund der Nähe kann man auf dem Weg zur Career Calling gleich den neuen Campus besichtigen. Gibt es noch weitere Neuerungen?Die Aussteller werden immer internationaler, trotzdem…
  • Freigegeben in KARRIERE
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook