TRAINEEPROGRAMME

The Eclectic Moniker: "Ryan Gosling laden wir nicht ein"

In ihrer Heimat Dänemark zählen The Eclectic Moniker zu den heißesten Nachwuchsacts des Landes. Wir trafen fünf Mitglieder des Musikkollektivs zum Interview (Sänger und Gitarrist Frederik Vedersø, Keyboarder und Sänger Peter Kohlmetz Møller, Gitarrist Tobias Sødring, Percussionspieler und Sänger Esben Beldring und Bassist Anders Thambo) und erfuhren unter anderem, was sie von Casting-Shows halten, warum sie sich manchmal selbst verwirren und warum sie Ryan Gosling nicht zu ihrem eigenen Musikfestival einladen würden. UNIMAG: Für unsere Leser, die euch nicht kennen: Wer seid ihr und wie würdet ihr eure Musik beschreiben? Esben: Wir kommen aus Dänemark und leben in Kopenhagen. Mittlerweile…
  • Freigegeben in MUSIK

FM4 Frequency Festival 2014 - Das war Tag 2

Am zweiten Festivaltag gab es auf den drei Bühnen im Day Park (Space Stage, Green Stage, Weekender Stage) einen bunten Genre-Mix um die Ohren, der für reichlich Abwechslung sorgte – von Pop, Rock und Punk über HipHop und Reggae bis hin zu Calypso und AfroPop war alles dabei. Obwohl es der Wettergott am Donnerstag gut mit den Festivalbesuchern meinte und keine Gewitterwolken über den Green Park in St. Pölten jagte, zeigten sich am frühen Nachmittag wohl die Nachwehen des stürmischen und verregneten Vorabends. Denn der Ansturm vor den Hauptbühnen hielt sich sehr in Grenzen. Verpasst hat man aber eh nicht…
  • Freigegeben in MUSIK

The Eclectic Moniker im WUK: Süß und lecker!

Ob Paradise Lost in der Arena oder doch The Heavy im ausverkauften Flex - in Wien war am Dienstagabend einiges los. Unser musikalischer Geheimtipp wartete hingegen im kleinen Rahmen des WUK Foyers mit einem sommerlich-süßen Konzertauftritt auf. Die Rede ist von The Eclectic Moniker, die bereits am diesjährigen Spot On Denmark und am Harvest Of Art Festival mit ihrem Talent überzeugen konnten und nun ihr ganz eigenes Konzert in Österreich spielen durften. Am 12. Oktober starteten The Eclectic Moniker mit ihrem Auftritt im WUK Foyer ihre erste offizielle Tour durch Österreich und Deutschland. Zwar konnte das siebenköpfige Musikkollektiv aus Dänemark…
  • Freigegeben in MUSIK

The Eclectic Moniker bringen die Sonne ins WUK

In ihrer Heimat Dänemark gelten sie als einer der heißesten Nachwuchsacts des Landes und wurden bereits mit zwei der wichtigsten dänischen Musikpreise ausgezeichnet. Mit ihren diesjährigen Auftritten bei Spot On Denmark und am Harvest of Art Festival konnten sie auch schon erste Fans in Österreich gewinnen. Die Rede ist von The Eclectic Moniker, die mit ihrem Auftritt am 12. November 2013 im WUK Foyer für einen Abend den Sommer zurückholen werden! Das Musikkollektiv aus Kopenhagen besteht aus sieben Bandmitgliedern und bietet mit einer Mischung aus Indie-Pop, Calypso und AfroPop die perfekten Tunes für den Sommer. Mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum, das…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook