TRAINEEPROGRAMME

Yann Tiersen beehrte die City

Klangkünstler, Komponist und Multiinstrumentalist Yann Tiersen beehrte am Sonntagabend den Wiener Gasometer. Als Support war Tiny Feet geladen, ebenfalls aus Brest in Frankreich. Sie ist eine One-Woman-Band, die alle Instrumente und die Loop Station selbst bedient. Was sie auf der Bühne ablieferte, wird vielen Besuchern noch lange in Erinnerung bleiben - positiv wie negativ. Nach jedem Song wurde fleißig applaudiert, aber wirklich vom Hocker riss sie nicht. Tiny Feet war gefangen in ihrer Experimentalmusik, sehr speziell und stellenweise angsteinflößend. Nach dem Auftritt von Tiny Feet brauchte es wirklich eine Pause. Diese dauerte dann doch etwas lange, dann aber betraten die…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook