TRAINEEPROGRAMME

25 EM-Sprüche für Ahnungslose

Für einen Monat wird es in Österreich kaum ein anderes Thema geben als die Fußball-EM. Im Freundeskreis, im Fernsehen und auf den Social-Media-Kanälen wird gefachsimpelt bis zum Umfallen. Wer keine Ahnung vom runden Leder hat, aber trotzdem schlau daher reden möchte, kann einfach auf diese Liste zurückgreifen. Im Zweifelsfall einfach mehrere Sätze zum maximalen Erfolg kombinieren. UNIMAG macht dich zum (Pseudo-)Fußball-Experten, damit du dich durch die Europameisterschaft bluffen kannst und jedes Public Viewing (vielleicht) schadlos überstehst. Das ist echt ein Duell auf Augenhöhe! Die müssen einfach hinten kompakt stehen und über die Außen kommen! Standardsituationen sind immer gefährlich! Ein frühes…

Frankreich, der Gastgeber der Fußball-EM

Frankreich, das Land der Tricolore, wo die Marseillaise als Nationalhymne erklingt, ist der Gastgeber der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft. Doch abseits von Fußball und dem Fakt, dass Starspieler Franck Ribéry von Bayern München nicht an der EM teilnehmen wird, gibt es viel zu entdecken und auch das ein oder andere Wissenswerte über La France zu erfahren. Der flächenmäßig größte Staat der EU ist mit seinen knapp 66 Millionen Einwohnern deutlich dünner besiedelt als die meisten mitteleuropäischen Staaten. Das westeuropäische Land bietet landschaftlich fast alles, von den Alpen und Pyrenäen über das Mittelmeer und die Atlantikküste hin bis zum rauen, bretonischen Nordwesten. In…

Special: Fußball-EM 2016

Österreich bei einer EM? SAY WHAT?!Ein Special von Andreas Müllauer und Jan Wälder Zum ersten Mal in ihrer Fußballgeschichte hat sich die Alpenrepublik sportlich für die Teilnahme an einer Europameisterschaft qualifiziert. Das Team von Marcel Koller konnte sich in der Qualifikation souverän als Gruppenerster durchsetzen und darf deswegen verdientermaßen Mitte Juni zum Auftakt der Gruppe F gegen den zweimaligen Vize-Weltmeister Ungarn antreten. Österreich – Ungarn wird dann hierzulande nicht nur im Rahmen von K.u.K.-Dokumentationen auf den heimischen Fernsehgeräten aufscheinen, sondern doch tatsächlich bei einer echten EM-Fußballübertragung, links oben im Eck – mit Spielstand und allem. Rot-Weiß-Rot im Land der Tricolore?…

Die untreue Emma B.

Der Roman „Madame Bovary“ von Gustave Flaubert erzählt die Geschichte der jungen Emma, die sich mit ihrem Leben nicht abfinden kann. Im Geiste von romantischer, sentimentaler Literatur erzogen, versucht sie aus der eigenen sozialen Schicht auszubrechen. Skandal! Als der Autor sein Manuskript der Redaktion der Zeitschrift „Revue de Paris“ schickte, wurde festgestellt, dass der Roman zu weitschweifend ist. Deswegen wurde er verkürzt; natürlich mit besonderer Rücksicht auf die für anstößig befundenen Szenen. Die zensierte Version wurde Ende 1856 veröffentlicht und schon Ende Januar 1857 begann der Prozess um die Beleidigung der Moral, den Gustave Flaubert gewonnen hat. Trotzdem hat die…
  • Freigegeben in KULTUR
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook