TRAINEEPROGRAMME

Buchrezension: "Die Eisheilige"

Am 1. März ist der neue Kriminalroman "Die Eisheilige" von der Erfolgsautorin Susanne Mischke im Berlin Verlag erschienen. Eine fesselnde Story, die absolut zu empfehlen ist und für Krimiliebhaber zur Pflichtlektüre gehört. Sophie – eine Frau mit vielen Talenten Ohne Freunde, Job und soziale Kontakte lebt Sophie das Leben einer einsamen Ehefrau. Wann immer ihr Mann Rudolf jedoch bei der Arbeit ist, widmet sie sich ihrer großen Leidenschaft: Dem Nähen von wunderschönen Kleidern. Auch Sophies Nachbarinnen sind begeistert von ihrem Talent und integrieren sie nach und nach in ihre Gemeinschaft. Doch plötzlich versterben immer mehr Menschen aus Sophies Umfeld und…
  • Freigegeben in BUCH

Filmstart: Dating Queen

Amy Schumer kennt man normalerweise als Stand-Up-Comedienne oder aus der Serie Inside Amy Schumer. Jetzt will sie auch auf die große Leinwand und hat das Drehbuch gleich mitgeliefert. Dating Queen erzählt die Geschichte von Amy Townsend (Amy Schumer), die schon als Kind von ihrem Vater lernte, dass Monogamie nicht funktioniert. Deshalb poppt sie sich von einer Beziehung in die nächste. Ihre jüngere Schwester Kim (Brie Larson) ist das genaue Gegenteil. Die führt nämlich eine intakte und langweilige Ehe mit Kind und allem was dazu gehört. Eines Tages bekommt Amy von ihrer Chefin (Tilda Swinton) den Auftrag, einen Artikel über den…

Filmstart: Self/Less – Der Fremde in mir

Reichtum, Macht und Ruhm. Der Mann der sich dies alles erkämpft hat ist Damian Hayes (Ben Kingsley/Ryan Reynolds). Er ist einer der erfolgreichsten Geschäftsmänner des 21. Jahrhunderts, wohnt in einem vor Luxus strotzenden Apartment und ist äußerst einflussreich. Doch was bringt einem das alles, wenn man sein Leben lang gearbeitet hat, anstatt die Zeit mit seiner Familie zu verbringen und nur noch wenige Monate zu leben hat, aufgrund von Krebs im Endstadion. Ein letzter Versuch, sich mit seiner Tochter zu versöhnen, scheitert und Damian stellt sich bereits darauf ein, bald das Zeitliche zu segnen. Doch dann tritt eine Organisation an…

Filmstart: San Andreas

Das große Erdbeben an der San-Andreas-Verwerfung wird schon lange erwartet und wurde von etlichen Forschern bereits vorhergesagt. Hundert Jahre nach dem letzten großen Beben geschieht es dann und Pilot Tom (Dwayne Johnson) muss in diesem verheerenden Chaos seine Familie retten. Das erste Beben zerstört den Hoover-Damm, jedoch entdeckt ein Forscher-Team, dass dies bloß die Spitze des Eisbergs war. Noch viel größere Beben sollen folgen und der Geologe Lawrence (Paul Giamatti) versucht mit seinem Team die Öffentlichkeit auf die bevorstehende Katastrophe aufmerksam zu machen und die Menschen in Kalifornien davon zu überzeugen, so schnell wie möglich zu fliehen. Kritik Der Trailer…
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook