TRAINEEPROGRAMME

Southside 2015 - Das war der Sonntag

Sonntag ist immer der undankbarste Tag auf einem Festival. Eigentlich wollen die meisten schon nach Hause, haben die Schnauze voll oder sind von drei Tagen Feiern am Stück einfach am Ende. Man merkt das ja, wenn überall vollbepackte Leute zum Auto gehen und die Stimmung insgesamt etwas gedrückt ist. Nichtsdestotrotz waren wir schon zur ersten Band auf dem Festivalgelände. Während bei John Coffey schon eine ganze Menge los war – wohl wegen dem Boss-Move am Pinkpop-Festival – durften METZ auf der Green Stage vor gerade mal 100 Leuten spielen. Sie ballerten ihre harten Knaller trotzdem raus, als ob es 30.000…
  • Freigegeben in MUSIK

FM4 Frequency Festival 2014 - Das war Tag 3

Der dritte Tag des FM4 Frequency Festivals 2014 liegt hinter uns - ein Tag mit wenigen Zuschauern und noch weniger Highlights. Obwohl der Tag mit Auftritten von Marteria und den Crystal Fighters vielversprechend begann, ließ er, je später es wurde, immer mehr nach und wurde somit zum bisher schwächsten Festivaltag der heurigen Ausgabe. Man kann von Marteria und seiner Musik ja halten, was man möchte, aber eines muss man ihm lassen: Mit seiner gewaltigen Bühnenpräsenz wusste der sympathische Rapper jeden Einzelnen vor der Space Stage in seinen Bann zu ziehen und zu animieren. Dass das auch richtig gut ankam, bewiesen…
  • Freigegeben in MUSIK

Marteria inklusive Marsimoto in "Green Wien"

Der Rostocker Rapper Marteria gilt als einer der erfolgreichsten HipHopper Deutschlands. Dass er auch treue Fans in seiner "Lieblingsstadt Wien" hat, ließ sich an der restlos ausverkauften Wiener Arena erkennen, in der er vergangenen Dienstag vor einem euphorischen Publikum spielte. Bereits beim Betreten der Bühne des sympathischen 31-Jährigen füllte sich die Arena mit Begeisterung, die sich im Laufe des Konzerts sogar noch steigerte. So gab es "OMG!" zum Einstieg, darauf folgten unter anderem "Pionier", "Eintagsliebe", "Glasklar", "Lila Wolken" sowie "Bengalischer Tiger" seines brandneuen Albums "Zurück in die die Zukunft II". Natürlich durfte auch die Single-Auskopplung "Kids (2 Finger an den…
  • Freigegeben in MUSIK

Marteria live in der Arena Wien

Marteria, der als einer der besten HipHopper und Künstler Deutschlands gilt, beehrt Österreich am 11. März in der Arena Wien – mit im Gepäck: sein brandneues Album "Zum Glück in die Zukunft II" und ein alter Bekannter der Marteria Crew, Kid Simius. Nach den ersten Single-Auskopplungen "Big Bang", "Bengalischer Tiger", "Kids (2 Finger an den Kopf)" und zuletzt "OMG!" präsentiert Marteria nun sein vielversprechendes, neues Album "Zum Glück in die Zukunft II" in Wien, das zusammen mit The Krauts (Beatsteaks, Seeed, Die fantastischen Vier, Peter Fox) produziert wurde und an seinen erfolgreichen Vorgänger "Zum Glück in die Zukunft" anknüpft. Der…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook