TRAINEEPROGRAMME

Bosse lädt zum Engtanz ins WUK

Aus dem nordischen Deutschland kommt am Samstag ein ganz besonderer Künstler zu uns: Aki Bosse. Mit seiner Band Bosse wird er im WUK auftreten und die Zuschauer mit seinen manchmal melancholischen, manchmal Aufbruch anstimmenden Songs für sich vereinnahmen. Mit bringt er dabei sein neues Album "Engtanz", das vergangenen Monat im Handel erschienen ist. Dabei sein wird somit auch seine erste neue Single "Steine". Diese hält sich in der Tradition der letzten beiden Alben, es sind allerdings auch Tendenzen zum Album "Taxi" erkennbar, denn die Gitarre wird auf "Engtanz" wieder etwas mehr ausgepackt, als das noch auf den Vorgängeralben "Wartesaal" und…
  • Freigegeben in MUSIK

Ausverkauft: AnnenMayKantereit kommen ins WUK

Nach ihrem äußerst gelungenen Auftritt als Support-Band für Bilderbuch in der Open-Air Arena kehren AnnenMayKantereit heuer noch einmal in die Bundeshauptstadt zurück. Am 17. September schon. Die Nachfrage nach den drei Kölnern ist sogar so groß, dass das Konzert mittlerweile aus dem Flex ins WUK verlegt wurde. (Update vom 03.08.: Mittlerweile ist das Konzert restlos ausverkauft!) Christopher Annen, Henning May und Severin Kantereit sind alle Anfang 20 und teilen eine Leidenschaft: Die Musik. Als AnnenMayKantereit (ziemlich naheliegend) begleiteten sie schon die Beatsteaks und Clueso auf Tour und spielen in Deutschland und Österreich eine ausverkaufte Show nach der anderen. Wien steht…
  • Freigegeben in MUSIK

The 1975 im November erstmals in Wien

The 1975 zählen zu den wohl interessantesten und vielversprechendsten Indie-Rock-Newcomern aus Großbritannien. Nachdem sie im September ihr selbstbetiteltes Debütalbum herausbrachten, das vor allem in ihrer britischen Heimat hoch umjubelt wird, kommen sie am 28. November erstmals nach Wien ins Flex. Das sollte man wirklich nicht verpassen! Gegründet wurden The 1975 schon im Jahr 2002, als vier junge Musiker sich zu einer Schülerband zusammenschlossen. Zuerst noch als Cover-Punkband unterwegs entwickelten sie mit der Zeit ihren ganz eigenen Stil, der irgendwo zwischen Placebo, Joy Division, Alt-J und Everything Everything angesiedelt ist. Bis jedoch ein Label auf die Band aufmerksam wurde, vergingen zehn…
  • Freigegeben in MUSIK
Diesen RSS-Feed abonnieren
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook