BÜCHERBÖRSE

Kostenloses Microsoft Office 365 ProPlus für Studierende

Kostenloses Microsoft Office 365 ProPlus für Studierende (c) Microsoft

Mit dem kostenlosen Office 365 ProPlus stellt Microsoft Schülern, Studierenden und auch Lehrenden in jeder Phase ihrer Ausbildung gratis zur Verfügung. An der WU Wien, Universität Wien, Karl-Franzens-Universität Graz und TU Wien wird das kostenlose Office bereits angeboten – ebenso wie an zahlreiche Schulen und Fachhochschulen. Das Paket kann hier angefordert werden.

"Wissen & Bildung sind die wichtigsten Grundlagen für die Zukunft unserer Gesellschaft", erklärt Claudia Feichtinger, Education Lead bei Microsoft Österreich anlässlich des Starts des kostenlosen Office an der WU Wien.

Mit Office 365 ProPlus können Anwender immer die aktuellste Version von Microsoft Office auf ihren Endgeräten nutzen. Und das auf bis zu jeweils fünf PCs oder Macs, jeweils fünf Tablets (inklusive iPad) sowie jeweils fünf Smartphones. Mit dem kostenlosen und seit kurzem unbegrenzt verfügbarem Online-Speicher OneDrive for Business sind außerdem alle wichtigen Dokumente (Mitschriften, Seminararbeiten, Digitale Schulbücher etc.) in der Cloud gespeichert und von jedem Ort online verfügbar und bearbeitbar. Das Paket kann auch offline genutzt werden.

Sonderheiten

- Gemeinsam und in Echtzeit zusammen an Projekten, Präsentationen oder anderen Dokumenten arbeiten. Dabei können bestimmte Dokumente von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden, online wie auch offline.
- Notizen, wichtige Informationen wie Mitschriften und Fotos in OneNote sind kompakt und übersichtlich an einem Ort verfügbar – leicht auffindbar und jederzeit bearbeitbar. Dabei können sämtliche Unterrichtsnotizen, Fotos und wichtige Informationen an einem einzigen Ort aufbewahrt werden, die auf jedem Geräte allzeit bereitstehen und auch auf allen Endgeräten synchronisiert werden.
- Office 365 ProPlus beinhaltet Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Access, Publisher und Lync sowie einen unlimitierten Cloudspeicher.

Lukas Fischnaller

Mag. Lukas Fischnaller | Chefredakteur
Twitter: @lukfis1

Kontakt: lukas.fischnaller(ät)unimag.at

Webseite: www.unimag.at
 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook