Saleduck.at ist eine Deal Community, die Online Shoppern ein besonderes Shoppingerlebnis bietet. Neben den besten Gutscheinen und Angeboten von beliebten Online Shops, wie ASOS, SATURN und Daily Deal, können Online Shopper bei Saleduck.at auch Angebote bewerten und kommentieren. Auf dem Saleduck.at Blog gibt es zudem regelmäßig Tipps und Tricks für Shopping, Lifestyle, Reisen & mehr. Hier haben euch unsere Freunde von Saleduck.at einige Tipps für das bevorstehende Oktoberfest zusammengestellt.

Dieses Jahr gehst du erstmals aufs Oktoberfest, oder wie der Bayer so schön sagt ”auf´d Wiesn” und willst bei deinem Besuch top vorbereitet sein? Hier findest du die wichtigsten Informationen sowie Insider- und Spartipps fürs Oktoberfest mit denen nichts mehr schiefgehen kann!

Das solltest du wissen bevor du aufs Oktoberfest gehst

Bierkrug.png Wann? Werktags beginnt das Oktoberfest um 10 Uhr und am Wochenende um 9 Uhr
Bierkrug.png Wo? Theresienwiese in München
Bierkrug.png Vorsicht! Stell dich auf lange Wartezeiten vorm Zelt ein! Es gilt: je früher du da bist, desto besser!
Bierkrug.png Letzter Ausschank: 22.30 Uhr, außer im Weinzelt und der Käfer Wiesn: 0.30 Uhr
Bierkrug.png Bargeld ist super wichtig! Geld abheben kostet dich 6 € und im Zelt kannst du nur mit Karte zahlen
Bierkrug.png Schwache Blase? Kleingeld für die Toiletten kann nicht schaden

Unsere Tipps für den Trachtenkauf

Die Antwort ist ganz einfach: Dirndl oder Lederhose natürlich! Hier 4 Möglichkeiten, wo du günstig Trachten erhalten kannst:
Breze_MG_2571-300x300.png Unser Ausleih-Tipp für Trachten: bavarian-outfitters 
Breze_MG_2571-300x300.png Der beste online Secondhand-Shop für Trachten: Kleiderkreisel
Breze_MG_2571-300x300.png Der beste Secondhand-Shops in der Innenstadt: Kleidermarkt. Hier gibts Trachten ab 40 €
Breze_MG_2571-300x300.png Weitere beliebte Trachtenshops in München findest du auf muenchen.de/shopping

Hier schläfst du in & um München am günstigsten

Hotels sind dir zu teuer? Schau dir unsere TOP 3 der günstigsten Schlafmöglichkeiten an:
Bierkrug.png Couchsurfing
Bierkrug.png Camping im Wiesn Camp in Riem & bei the Tent in Nymphenburg ab 6 €
Bierkrug.png Jugendherbergen in München 

Bratwurst & Breze – Tipps

Auf dem Oktoberfest gibt es unendlich viele Essensstände. Unsere Tipps, wie du am günstigsten schlemmst:
Breze_MG_2571-300x300.png Auf der Mittagswiesn sparst du satte 30 %
Breze_MG_2571-300x300.png Essen wie ein echter Bayer? Hol dir für 3,80 € einen Kaiserschmarrn in der Münchner Kaiserschmarrn Alm oder eine Weißwurst für nur 2,90 € im Schottenhammel Zelt
Breze_MG_2571-300x300.png ½ Meter Bratwurst kostet dich nur 3,50 € beim Schütz Stand & das günstigste Hendl bekommst du im Kerzkasperl Zelt
Breze_MG_2571-300x300.png Beim Wiener Eispalastbekommst du seit Jahren das günstigste Lebkuchenherz für 6 €

Hier gibt´s die günstigste Mass Bier!

Eigentlich würde man erwarten, dass Softdrinks billiger sind als Alkohol, nicht aber auf dem Oktoberfest! Unsere Tipps für günstige Getränke:
Bierkrug.png Im Hippodrom Zelt zahlst du nur den ½ Preis für Softdrinks
Bierkrug.png Dieses Jahr sind die Bierpreise wieder gigantisch hoch, aber auch hier kannst du sparen: die günstigste Mass erhältst du im Museumszelt für 10,60 € 
Bierkrug.png Im Wein- & Hackerzelt, der Augustiner Festhalle & der Bräurosl wird KEIN Radler ausgeschenkt

Schnäppchen-Fahrgeschäfte

Breze_MG_2571-300x300.png Dienstag ist Familientag: Fahrgeschäfte, Süßwarenstände & Schießbuden sind besonders billig
Breze_MG_2571-300x300.png Am günstigsten und längsten fährst du Auto Scooter bei Lindner
Breze_MG_2571-300x300.png Werktags kannst du bei allen Fahrgeschäften länger fahren

Fotos: Frank Gaertner, demarcomedia´s, Patino – alle shutterstock.com

 

Spannende Artikel für dich:

WG, Studentenwohnheim oder Wohnung?
WG, Studentenheim oder Wohnung?

Das Budget – ein ausschlaggebender Faktor bei der Suche nach einem passenden Studentenquartier. Zur Wahl stehen den Studierenden neben Wohnungen und WGs auch Studentenheime mit unterschiedlichen Standards. Natürlich ist das Hotel Mama während des Studiums die mit Abstand günstigste Form zu wohnen – sehr wahrscheinlich werden deine Eltern in diesem Fall die Miete finanzieren und auch sonst für einige Anne...[weiterlesen]

Agiles Arbeiten
Agiles Arbeiten: Wie es unseren Alltag umkrempelt

In der IT-Welt sind agile Arbeitsmethoden seit Jahren etabliert. Softwareentwickler arbeiten mit Scrum und Kanban, flexibel und eigenverantwortlich. Mittlerweile finden sie auch Eingang in andere Bereiche, im Marketing, bei Autobauern und in Krankenhäusern. Die modernen Methoden können die Mitarbeiter aus dem Korsett befreien – und manchmal sogar Leben retten. Aber sie erfordern Eigensc...[weiterlesen]

Erstes zu Hause - Survival Guide
Deine erste eigene Wohnung – Der ultimative Survival-Guide

1. Die erste eigene Wohnung – Deine Ausgangssituation Muss ich überhaupt ausziehen oder soll ich einfach bei meinen Eltern wohnen bleiben? Du verstehst dich super gut mit deinen Eltern und es kommt regelmäßig vor, dass du dich Sonntagmorgen nach einer durchzechten Nacht zu ihnen an den Frühstückstisch setzt – aktuelles Gspusi inklusive? Du und deine Eltern habt denselben ...[weiterlesen]

Im Vorstellungsgespräch punkten
Expertentipp: So punktest du im Vorstellungsgespräch

Als Spezialist für die Vermittlung von hochqualifizierten Fach- und Führungskräften beschäftigt Hays im deutschsprachigen Raum über 1.500 Mitarbeiter. Als schnell wachsendes Unternehmen werden stets Mitarbeiter im Key Account Management und den zentralen Fachabteilungen gesucht. Wir sprachen mit dem Managing Director von Hays Österreich, Mark Frost, über das Vorstellung...[weiterlesen]

Unimag Network
Career Calling: Die optimale Vorbereitung

Den Besuch einer Karrieremesse, wie der Career Calling, bereitest du im Idealfall über einen längeren Zeitraum hinweg vor. Wie du das Projekt Karrieremesse angehst, weiß Brigitte Kuchenbecker vom WU ZBP Career Center. Im Vorfeld 1. Welche Unternehmen möchte ich kennenlernen? Wohin soll die Karrierereise gehen? Welche Branchen interessieren dich? Welches Fachgebiet hat schon imm...[weiterlesen]

Unimag Network
Erstes Date: Die wichtigsten Tipps

Eigentlich klar: Studenten beschäftigen sich während ihrer Zeit an der Uni nicht nur mit Lernstoff. Auch die Orientierung im Leben spielt eine wichtige Rolle, denn nicht selten findet sich die große Liebe schon vor dem Abschluss. Bevor jedoch klar ist, ob das Gegenüber das Potenzial zum Beziehungspartner hat, braucht es eine intensive Kennenlernzeit. Den Beginn markiert das erste Date. Dieses Tr...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin