Vor und während des Vorstellungsgesprächs sind viele Punkte zu beachten. Unsere Checkliste hilft dir dabei, den Überblick zu behalten, optimal vorbereitet ins Gespräch zu gehen und dich deinem Wunscharbeitgeber kompetent und souverän zu präsentieren.

Inhaltliche Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

❏ Ausführliche Analyse der Stellenausschreibung

❏ Analyse des eigenen beruflichen Profils im Hinblick auf die angestrebte Stelle

❏ Stärken-Schwächen-Analyse

❏ Analyse der eigenen Anforderungen an den potentiellen Arbeitgeber

❏ Branchen-, Markt- und Unternehmensrecherche: Zahlen und Fakten über das Unternehmen, Geschäftsführer, Standorte, Unternehmensstruktur, Produktportfolio, Wettbewerber, wirtschaftliches Umfeld, Entwicklungsperspektiven, Unternehmensphilosophie und Positionierung / Bewertung als Arbeitgeber …

❏ Vorbereitung einer kurzen Selbstpräsentation für den freien Vortrag im Gespräch

❏ Vorbereitung auf Standardfragen der Personalentscheider

❏ Umgang mit Stressfragen, Fangfragen, provokativen oder nicht erlaubten Fragen

❏ Eigene Gehaltsvorstellungen, Recherche der Gehaltsstruktur der Branche

❏Eventuell ein Gesprächstraining im privaten Umfeld oder mit einem professionellen Coach.

Praktische Fragen vor dem Vorstellungstermin

❏ Terminbestätigung nach einer schriftlichen Einladung zum Vorstellungsgespräch

❏ Unterlagencheck: Kopie der Bewerbungsmappe, Namen und Telefonnummern der Ansprechpartner im Unternehmen, neutrale Schreibutensilien in hochwertiger Qualität

❏ Rechtzeitige Auswahl des Bewerbungsoutfits entsprechend dem Dresscode der Firma und der angestrebten Stelle

❏ Organisation der Anreise: Reiseroute, Anfahrtszeiten inklusive eines Zeitpuffers für Zugverspätungen und Staus, Übernachtungsmöglichkeiten

❏ Einplanen einer Zeitreserve zwischen der Ankunft in der Firma und dem Vorstellungstermin.

Verhalten im Gespräch

❏Kontrollierte, offene Körpersprache

❏ Aufmerksamkeit und Blickkontakt

❏ Deutliche, präzise Sprache

❏ Individuelle Antworten auf Standardfragen

❏ Ruhige und sachliche Reaktion auf Stressfragen und in Stresssituationen

❏ Bei allen Antworten und Gesprächsthemen: Bezug zur angestrebten Stelle, Relation zwischen dem eigenen beruflichen Profil und deinem Nutzen für das Unternehmen.

❏ Aktiver Umgang mit Lücken und Schwachstellen im Lebenslauf.

❏ Eigene Fragen zum Unternehmen, zum Job und zu Entwicklungsmöglichkeitenstellen.

Die Nachbereitung

❏ Analyse des Gesprächs: Wo hast du dich gut geschlagen, welche Fragen waren problematisch?

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin