Diesmal handelt die Top Ten Liste von den besten US-Drama Serien. Da vor allem die amerikanischen Serien immer beliebter werden, wird ihnen nun eine eigene Top Ten Liste gewidmet. Natürlich ist auch diese Liste wieder ganz subjektiv, wenn jemand eine Serie vermisst, sagt es uns doch einfach via Facebook.

# 10 Girls

„Girls“ ist wohl eine etwas andere Serie, die vor allem aus unangenehmen Szenen besteht. Denn nicht alle Schauspieler in „Girls“ entsprechen dem gängigen Schönheitsideal. Diese Serie ist auf jeden Fall eine echte Alternative zu „Sex and the City“ denn in „Girls“ werden wirkliche Probleme von Frauen in den Zwanzigern dargestellt.

# 9 Grey’s Anatomy

Die Ärzteserie, in der es viel mehr um Beziehungen geht, als um Medizin, läuft bereits in der 8. Runde. Zuschauer werden wohl nicht müde, das Drama rund um Meredith, Derek und Christina zu beobachten. Ob Krankenhausschießerei, Flugzeugabsturz, Fährenunglück oder Bomben, das Team aus dem Seattle Greys musste schon so einige mitmachen. Da bleibt für weitere Episoden kaum noch etwas übrig.

# 8 True Blood

Vampire, Werwölfe, Feen und Formwandler, in „True Blood“ tummelt sich so ziemlich jede übernatürliche Figur. Zugegeben, die Handlung der Serie wird von Staffel zu Staffel immer verrückter. Bald kommt man wohl nicht mehr so einfach mit. Doch die Charaktere sind einfach fesselnd. „True Blood“ ist auf jeden Fall eine Serie, die man nicht so leicht vergisst.

# 7 Homeland

„Homeland“ wurde in den letzten Jahren regelrecht überhäuft mit Preisen. Kritiker lieben das CIA-Drama das den Kampf der USA gegen Terroristen thematisiert. Ein solch patriotisches Programm findet in Amerika natürlich schnell Anklang, doch „Homeland“ bietet mehr. Die Schauspieler sind toll und auch die Handlung bringt uns vor die TV-Geräte.

# 6 Breaking Bad

„Breaking Bad“ erzählt die bizarre Geschichte eines Chemielehrer, des kaum seine Familie versorgen kann. Als er dann auch noch an Krebs erkrankt ändert er sein Leben radikal. Er beginnt mit einem Partner im Drogengeschäft zu arbeiten und lebt somit immer mehr in der organisierten Kriminalität. Auch „Breaking Bad“ konnte schon eine Reihe von Preisen abstauben.

# 5 Six Feet Under

2005 wurde ein Klassiker unter den Drama-Serien eingestellt. Nach fünf Staffeln mussten die Fans von „Six feet under“ Abschied nehmen. Doch noch heute, ist diese geniale Serie gern gesehen. Mit viel schwarzem Humor wird die Geschichte einer Familie erzählt, die gemeinsam ein Bestattungsinstitut führt. Nach dem Tod des Familienoberhaupts wird es von seinen beiden Söhnen weitergeführt.

# 4 The Walking Dead

Die Fernsehserie basiert auf dem gleichnamigen Comics von Robert Kirkman. Die Handlung spielt in Atlanta, nach einer weltweiten Zombie-Apokalypse. Eine kleine Gruppe Menschen kämpft tagtäglich ums nackte überleben gegen die Zombies. Im Vordergrund stehen jedoch nicht die Zombies, sie sind zwar permanente Bedrohung, geraten aber oft in den Hintergrund. Viel mehr konzentriert sich die Serie auf die Gruppendynamiken der überlebenden.

# 3 Big Love

Wieder hat HBO seine Finger im Spiel, diesmal geht es um eine Familie, die polygam lebt, dass vor ihren Freunden und Nachbarn jedoch verheimlicht. Bill Paxton hat in „Big Love“ drei Frauen, die auch alle einige Kinder von ihm haben. Gemeinsam sind sie eine Familie, doch wie man sich denken kann, ist mit drei Frauen, Ärger nur so vorprogrammiert.

# 2 American Horror Story

Die neue Serie, die gerade die zweite Staffel im US-Fernsehen beendet hat, ist wohl das schaurigste, das das TV seit langem gesehen hat. Die erste Staffel dreht sich um ein Spuckhaus, das schon seit Jahrzehnten seine Bewohner verrückt gemacht hat. Auch die neue Familie, die das Haus bezieht, wird das Schrecken gelehrt, denn dieses Haus ist nichts für schwache Nerven.

# 1 Game of Thrones

Die HBO Serie, die im mittelalterlichen Westerso spielt, hat bereits abertausende von Fans auf der ganzen Welt begeistert. Der Kampf um den eisernen Thron wird immer brutaler und komplizierter. Dabei wird vor keinen miesen Taktiken und Intrigen zurückgeschreckt. Ungeduldig wird die dritte Staffel erwartet, die im März im US-Fernsehen anlaufen wird.

 

Spannende Artikel für dich:

WG, Studentenwohnheim oder Wohnung?
WG, Studentenheim oder Wohnung?

Das Budget – ein ausschlaggebender Faktor bei der Suche nach einem passenden Studentenquartier. Zur Wahl stehen den Studierenden neben Wohnungen und WGs auch Studentenheime mit unterschiedlichen Standards. Natürlich ist das Hotel Mama während des Studiums die mit Abstand günstigste Form zu wohnen – sehr wahrscheinlich werden deine Eltern in diesem Fall die Miete finanzieren und auch sonst für einige Anne...[weiterlesen]

Agiles Arbeiten
Agiles Arbeiten: Wie es unseren Alltag umkrempelt

In der IT-Welt sind agile Arbeitsmethoden seit Jahren etabliert. Softwareentwickler arbeiten mit Scrum und Kanban, flexibel und eigenverantwortlich. Mittlerweile finden sie auch Eingang in andere Bereiche, im Marketing, bei Autobauern und in Krankenhäusern. Die modernen Methoden können die Mitarbeiter aus dem Korsett befreien – und manchmal sogar Leben retten. Aber sie erfordern Eigensc...[weiterlesen]

Erstes zu Hause - Survival Guide
Deine erste eigene Wohnung – Der ultimative Survival-Guide

1. Die erste eigene Wohnung – Deine Ausgangssituation Muss ich überhaupt ausziehen oder soll ich einfach bei meinen Eltern wohnen bleiben? Du verstehst dich super gut mit deinen Eltern und es kommt regelmäßig vor, dass du dich Sonntagmorgen nach einer durchzechten Nacht zu ihnen an den Frühstückstisch setzt – aktuelles Gspusi inklusive? Du und deine Eltern habt denselben ...[weiterlesen]

Im Vorstellungsgespräch punkten
Expertentipp: So punktest du im Vorstellungsgespräch

Als Spezialist für die Vermittlung von hochqualifizierten Fach- und Führungskräften beschäftigt Hays im deutschsprachigen Raum über 1.500 Mitarbeiter. Als schnell wachsendes Unternehmen werden stets Mitarbeiter im Key Account Management und den zentralen Fachabteilungen gesucht. Wir sprachen mit dem Managing Director von Hays Österreich, Mark Frost, über das Vorstellung...[weiterlesen]

Unimag Network
Career Calling: Die optimale Vorbereitung

Den Besuch einer Karrieremesse, wie der Career Calling, bereitest du im Idealfall über einen längeren Zeitraum hinweg vor. Wie du das Projekt Karrieremesse angehst, weiß Brigitte Kuchenbecker vom WU ZBP Career Center. Im Vorfeld 1. Welche Unternehmen möchte ich kennenlernen? Wohin soll die Karrierereise gehen? Welche Branchen interessieren dich? Welches Fachgebiet hat schon imm...[weiterlesen]

Unimag Network
Erstes Date: Die wichtigsten Tipps

Eigentlich klar: Studenten beschäftigen sich während ihrer Zeit an der Uni nicht nur mit Lernstoff. Auch die Orientierung im Leben spielt eine wichtige Rolle, denn nicht selten findet sich die große Liebe schon vor dem Abschluss. Bevor jedoch klar ist, ob das Gegenüber das Potenzial zum Beziehungspartner hat, braucht es eine intensive Kennenlernzeit. Den Beginn markiert das erste Date. Dieses Tr...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin