Im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week wagten sich die sechs österreichischen Nationalparks heuer erstmals auf ein Parkett fernab ihres angestammten Terrains und verzauberten die heimische Modeszene. Für die Gestaltung der Nationalparks Austria Kollektion konnte das Designerduo km/a – Katha Harrer und Michael Ellinger – gewonnen werden

Das Designerduo km/a kreierte zu den sechs Nationalparks je ein extravagantes und charakteristisch bedeutendes signature-Outfit. Dieses setzte sich ausschließlich aus Naturmaterialien zusammen. „Dazu war es notwendig, landschaftsprägenden Elemente wie Salz, Fels, Wald oder Wasser schöpferisch Gestalt zu geben“, erklärt Diana Gregor, Projektverantwortliche der Informationsoffensive Nationalparks Austria.

Upcycling

Das Eröffnungsoutfit symbolisierte den Nationalpark Gesäuse in der Steiermark: Ein Mann betrat – begleitet von fotografischen Aufnahmen aus dem Schutzgebiet – den Catwalk mit einer Jacke aus Baumrinde. Es folgte das Thayathal (Niederösterreich) und der Nationalpark Donau-Auen mit einem Efeukleid. Der Nationalpark Kalkalpen in Oberösterreich wurde durch das Outfit „Blouson mit angebrachtem Laub“ präsentiert, es folgte der Nationalpark Hohe Tauern mit einem Mantel aus frischem Heu. Den grandiosen Abschluss der Fashion-Show bildete die Kulturlandschaft Fertő/Neusiedler See mit einem fantastischen Kleid aus Schilf und Federn. Abgerundet wurde die Show von km/a mit Stücken aus bestehenden Kollektionen: Egal ob Zelt, Fallschirm oder Decke – bei km/a wird aus jedem Material Neues geschaffen. Selbst ein Hirschgeweih wird dann zum Taschenhenkel. Upcycling auf höchstem Niveau.

Die MQ Vienna Fashion Week läuft noch bis 14. September.

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin