Ein Video, zwei Drehtage über Inklusion und Vielfalt bei IKEA. Und eine Antwort auf die Frage, warum ein sonniger Tag einen Unterschied macht!

Am 23. März 2022 war in Innsbruck nicht nur perfekter Sonnenschein, sondern auch der Tag, an dem wir einen lange verschobenen Filmdreh endlich nachholen konnten. Bereits im November 2021 geplant, um für den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen am 3. Dezember fertig zu sein, mussten wir den Dreh aufgrund der Corona Pandemie zweimal verschieben.

Der Sonnenschein hat einen entscheidenden Vorteil: denn ein Mitarbeiter mit Behinderungen liebt den Sonnenschein, so sehr, dass er bei regnerischem Wetter nicht aus sich herausgeht. Der sonnige Tag hat wesentlich dazu beigetragen, dass der ganze Dreh wunderbar geklappt hat.

Auf die Frage, warum das IKEA Einrichtungshaus Innsbruck ein so gutes Beispiel für die Inklusion von Mitarbeiter:innen mit Behinderungen ist, bringt es Petra GidebrattKaindl, IKEA Market Managerin, auf den Punkt: „Es braucht Menschen, die sich mit viel Leidenschaft für Vielfalt einsetzen und sich beharrlich, um Inklusion bemühen.“

So ein Mensch ist Lisa Gabriel, People & Culture Generalist im Einrichtungshaus. Ihrem Engagement ist die Vorbereitung für das Video zu verdanken und das Vertrauen aller Beteiligten.

Ganz im Kontrast zu dem sonnigen ersten Drehtag in Innsbruck, war der 31. März in Vösendorf ein regnerischer Tag. Statt Toni, Michael, Ingomar und Amed standen Sarah und Lara im Mittelpunkt. An dem Drehtag ist das Regenwetter aber kein Nachteil, da die strahlende Laune der beiden Frauen vom Wetter nicht beeinflusst wird.

Neben ihrer positiven Ausstrahlung verbindet sie auch der Bezug zum IKEA Einrichtungshaus Innsbruck. Sarah ist gerade erst von Innsbruck nach Wien gezogen und arbeitet aber weiter in der Gastronomie-Sparte von IKEA. Lara wiederum lebt und arbeitet in Innsbruck, obwohl sie als Teil des Recruiting Teams zur IKEA Österreich Zentrale in Vösendorf gehört. Lara Gruschi zu ihrem Start bei IKEA: „Tatsächlich habe ich das Gefühl gehabt, ich kann ich selber sein. Ich muss mich nicht verstellen und nicht verstecken.“

Das Video soll Menschen mit Behinderungen motivieren, sich bei IKEA zu bewerben, weil – wie es Einrichtungshauschefin Petra Gidebratt-Kaindl ausdrückt – „wenn wir wollen, dann können wir“.

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin