Spinat ist der kulinarische Klassiker aus unseren Kindheitstagen. Schon Popeye der Seemann wusste die kräftigende Wirkung von Spinat zu schätzen und gewann mit seiner Hilfe die ein oder andere Prügelei. Die UNIMAG-Redaktion hat sich daran ein Beispiel genommen und Spinatschnecken gebacken, die euch garantiert durch das nächste Semester boxen.

Zutaten für 1 Blech

– 1 Packung Blätterteig
– 200g Blattspinat aus dem Tiefkühlfach
– eine halbe Packung Fetakäse
– Salz
– Pfeffer
– Olivenöl
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Ei

Zubereitung

1. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen.
2. Inzwischen Fetakäse fein zerbröseln und die kleingeschnittene Knoblauchzehe untermengen. Unter Rühren ein wenig Olivenöl beifügen, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Den Spinat nach Packungsanweisung in der Pfanne zubereiten und abkühlen lassen. Anschließend mit den Händen die Flüssigkeit aus dem Spinat drücken und beiseite stellen.
4. Nun auf den ausgerollten Blätterteig die Feta-Creme streichen und den Spinat darauf verteilen.
5. Jetzt wird der Teig gerollt und mit etwas verquirltem Eigelb eingepinselt.
6. Zum Schluss mit einem scharfem Messer Scheiben von ca. 2 cm Breite abtrennen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.
7. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der mittleren Schiene ca. 10min goldbraun backen.

Kleiner Tipp: Dazu passt hervorragend Knoblauch- oder Schnittlauchsoße. Falls ein paar Schnecken überbleiben, kann man diese bedenkenlos am nächsten Tag ins Büro oder in die Uni mitnehmen und kalt genießen.

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin