UNIMAG bringt eine Übersicht von Benefiz-Liedern oder Alben, dessen Erlöse für wohltätige Zwecke bestimmt waren und sind. Ob tatsächlich jeder einzelne Cent in ein Hilfsprojekt fliest, sei dahingestellt. Eine Platzierung ist deshalb hinfällig, da jeder Song und jedes Album auf seine Weise – und dem Zeitgeist entsprechend – einfach an sich Top war.

Das weltbekannte ‚We Are the World‘ wurde 1985 von USA for Afrika („United Support of Artists“) aufgenommen, um Geld für die Opfer der Hungersnot in Äthiopien zu sammeln. Aus dem Musikprojekt entwickelte sich die Hilfsorganisation USAFA, die bis heute fortbesteht.

we are the world cover

 „Just Stand Up!“ ist ein Song der All-Star-Charity-Gruppe, bestehend aus Künstlerinnen sämtlicher musikalischer Genres, wie z.B. Beyoncé, Rihanna, Fergie, Leona Lewis, LeAnn Rimes oder Ciara. Mit dem Erlös werden Forschungsprojekte unterstützt, um Krebs zu bekämpfen.

just stand up single cover

 „Stop the Violence Movement“ nennt sich ein Rapper-Kollektiv rund um KRS-One. Es wurde 1989 als Antwort gegen Gewalt innerhalb der HipHop-Szene und der afroamerikanischen Communities gegründet. Mit dem Song ‚Self Destruction‘ von 1989 werden Projekte der National Urban League unterstützt.

stoptheviolencemovement selfdestruction

Das Chartity-Compilation Album „Songs For Japan“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen den „big four“-Plattenfirmen mit Songs zahlreicher internationaler Künstler. Der Erlös geht an das Japanische Rote Kreuz.

 

 

songs for japan cover

Im Gedenken der Opfer der tragischen Loveparade 2010 in Duisburg mit 21 Toten, kreierte das DJ-Kollektiv DJ’s United um Paul van Dyk, Paul Oakenfold und Armin von Burren den Track ‚Remember Love‘.

remember love djs united

Der Filmmusik-Komponist Hans Zimmer hilft den Angehörigen des Kino-Attentats im US-Bundesstaat Colorado vom 20. Juli 2012 mit seinem 

Song ‚Aurora‘. Der Erlös geht direkt an die „Aurora Victim Relief Organization“, die sich um die Hinterbliebenen der Opfer kümmert.

aurora hans zimmer

 

 Artists for Haiti ist ein Projekt zugunsten der Opfer der Erdbebenkatastrophe vom 12. Januar 2010 in Haiti. Vorwiegend US-amerikanische Musiker und Musikerinnen schlossen sich dafür zusammen und nahmen ein Remake des 1985 erschienenen Songs ‚We Are the World‘ auf.

we are the world 25 haiti

Im Oktober 2001 versammelten sich namhafte Interpreten wie Gwen Stefani, Fred Durst, Christina Aguilera, Nelly Furtado und viele weitere unter dem Namen „Artists Against AIDS Worldwide“ und brachten ein Album mit verschiedensten Interpretationen von ‚What’s Going On‘ heraus. Der Erlös geht an Anti-AIDS-Programme in Afrika und anderen unterentwickelten Ländern.whats going on cover

‚Come Together Now‘ ist eine Charity Single von 2005 und unterstützt Opfer und Hinterbliebene des Erdbebens im Indischen Ozean und des Hurricans Katrina von 2004. Der Song wurde von Sharon Stone, Damon Sharpe, Mark Feist und Denise Rich geschrieben.

come together now cover

 

Am 29. November 1984 wurde die Single ‚Do They Know It’s Christmas?‘ von Band Aid veröffentlicht. Das Projekt wurde von Bob Geldof und Midge Ure gegründet. Nach einer erneuten Dürre in Äthiopien wurde 1989 Band Aid II ins Leben gerufen und der Song erneut aufgenommen.

band aid cover single

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Trainee bei der Stadt Wien

Rund 67.000 Mitarbeiter:innen hat die Stadtverwaltung der beinahe 2 Millionen Einwohner:innen zählenden Stadt Wien. Sie ist damit die größte Arbeitgeberin in Wien. Den Mitarbeiter:innen bieten sich zahlreiche sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgaben sowie vielfältige Karrierechancen – in einem breiten Spektrum an Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen. Vielen Wiener:innen ist das Thema Klimaschu...[weiterlesen]

Unimag Network
Karriereboost: Praktikum

Lena, du hast als Praktikantin in der Steuerberatungs-Abteilung begonnen. Wie haben sich deine Aufgaben und Verantwortungsbereiche im Laufe der Zeit verändert? Als ich angefangen habe, durfte ich mich bereits mit einfachen Steuererklärungen beschäftigten. Man hat mir aber sehr schnell die Möglichkeit gegeben, in verschiedenste Projekte hineinzuschnuppern. Mittlerweile betreue ich sowohl kleine, selbständige ...[weiterlesen]

Easystaff Studentenjobs
5 Gründe, warum Gastrojobs die besten Studentenjobs sind.

1 – Maximale Flexibilität Gastrojobs bieten einem eine Flexibilität neben dem Studium wie kaum ein anderer Job. Denn Gastro-Events gibt’s jeden Tag zu jeder Uhrzeit.  Vom Frühstücksjob im Hotel bis zum coolen Event bis tief in die Nacht – in der Gastro gibt’s immer genug Möglichkeiten, um an Geld zu kommen. 2 – Mehr Geld verdienen Die Gastro ist bekannt für den guten Verdiens...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Online Bewerbungsgespräch
Corona: Vorstellungsgespräch überstehen

Österreichs Unternehmen befinden sich im Krisenmodus. Nutzfahrzeughersteller MAN kündigte an, das Werk in Steyr endgültig zuzusperren, Bling-Bling-Konzern Swarowski ein tiefgreifendes Sparprogramm. Stahlkonzern Voestalpine streicht in der Steiermark Stellen, Bierbrauer Brau Union geht auf Sparkurs. Seilbahnbauer Doppelmayr muss Jobs kürzen, Papphersteller Mayr-Melnhof, die Casinos Austria und die Sacher-Hotels ebenf...[weiterlesen]

Unimag Network
Blockchain: Mehr als nur Bitcoin

Die Österreichische Staatsdruckerei hat es schon gegeben, als sich die Wiener noch mit Pferdekutsche und Zylinder durch ihre Stadt bewegten. Im 19. Jahrhundert druckte sie in der Reichshauptstadt Briefmarken – so etwas wie der heiße Scheiß von damals. Längst ist die Staatsdruckerei in der Moderne angekommen. Heute fertigt sie Personalausweise und Reisepässe, beschriftet sie mit Laserstrah...[weiterlesen]

Unimag Network
Online-Karrieremessen: Vorbereitung & Tipps

Das betraf auch einige Karrieremessen in Österreich, von denen viele traditionell im Herbst terminiert sind. Manche Messen finden dagegen unter den jeweiligen Hygiene- und Sicherheitsvorgaben statt. Andere Veranstalter gehen neue Wege: Sie planen ihre Messen zweigleisig als Präsenzveranstaltung vor Ort und als Online-Event oder sie verlegen sie gleich ganz in den digitalen Rau...[weiterlesen]

Digitale Transformation
Digitalisierung: 20 Branchen im Check

Automatisierung In Südkorea kommen auf 10.000 Arbeiter in der Produktion schon 710 Roboter. Das ist weltweite Spitze. Der globale Durchschnitt liegt nach Angaben der International Federation of Robotics (IFR) bei 85. Und der Roboteranteil steigt weiter – und damit auch der Automatisierungsgrad. Roboter sollen immer mehr Arbeitsschritte übernehmen, Unternehmen wollen so schneller un...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

WG, Studentenwohnheim oder Wohnung?
WG, Studentenheim oder Wohnung?

Das Budget – ein ausschlaggebender Faktor bei der Suche nach einem passenden Studentenquartier. Zur Wahl stehen den Studierenden neben Wohnungen und WGs auch Studentenheime mit unterschiedlichen Standards. Natürlich ist das Hotel Mama während des Studiums die mit Abstand günstigste Form zu wohnen – sehr wahrscheinlich werden deine Eltern in diesem Fall die Miete finanzieren und auch sonst für einige Anne...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin