INHALTSVERZEICHNIS

Blindes Buchen, mit diesem Begriff lässt sich Blind Booking übersetzen, ein Konzept, das Reisende viele Vorteile bieten kann. 2001 nahm das besondere Buchungskonzept seinen Anfang. Doch, was steckt eigentlich genau hinter diesem Prinzip? Hotels wird die Gelegenheit gegeben, freie Zimmer zu einem günstigen Preis im Internet anzubieten. Und dies hat nicht nur Vorteile für die Reisenden, auch die jeweiligen Hotels können von Blind Booking profitieren. Die Auslastung kann verbessert werden und dies nicht nur zu bestimmten Zeiten, sondern das ganze Jahr über. Zu den führenden Internet-Portalen im Bereich von Hotel Blind Booking zählt SURPRICE HOTELS.

Der Name des Hotels bleibt bis zuletzt anonym

Erst nach der erfolgten Buchung erfahren die Urlauber den Namen des Hotels und wissen somit, wohin die Reise geht. Vorher wird die Auswahl durch verschiedene Kriterien erleichtert, wie etwa ungefähre Lage in der jeweiligen Destination, Zimmerpreis, Kategorie und Kundenbewertungen. Interessierte haben die Möglichkeit, sich in aller Ruhe die Bewertungen anzusehen und sich dann für ein passendes Angebot zu entscheiden. Und auch die Rechte der Gäste bleiben dabei nicht auf der Strecke. Sollte es zu irgendwelchen Beanstandungen oder Mängeln kommen, kann der Gast diese beim Veranstalter beanstanden. Ähnlich also wie bei normalen Hotelbuchungen, bei denen auch Schadensersatz oder eine weitere Preisminderung durch offenkundige Mängel erzielt werden können.

SURPRICE HOTELS – ein junges Unternehmen stellt sich vor

Bei SURPRICE HOTELS, einem der führenden Anbieter im Bereich von Blind Booking, handelt es sich um ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von HRS. Kunden können also auf gewohnte Qualität bei der Buchung vertrauen. Doch, wie funktioniert die Buchung im Einzelnen? Reisende geben in die Suchmaske die jeweilige Destination ein und erhalten eine Ergebnisliste mit den passenden Hotels. Einzig der Name des Hotels erscheint nicht, sondern nur die Lage des Hotels, die bis auf wenige Meter exakt angegeben wird. Nach der Buchung erscheint dann der Name und die genaue Adresse des Hotels, sowie aussagekräftige Bilder. Blind Booking ist eine aufregend andere Art der Hotelbuchung, die viele Überraschungen bereithält.

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin