BÜCHERBÖRSE

App des Monats: Bergfex

App des Monats: Bergfex Foto: Bergfex.at

Die Semesterferien sind da und der Schnee auch. Also zieht es viele Studenten auf die Piste. Gerade in Österreich wird es aber immer schwieriger, den Überblick über die unzähligen Skigebiete zu behalten. Da soll nun Bergfex, die Ski-App helfen.

Die App bietet die wichtigsten Infos zu den meisten Skigebieten in Österreich, Schweiz, Deutschland, Norditalien, Frankreich und Slowenien. Gerade in Österreich sind so neben den großen Skigebieten auch die ganz kleinen Skilifte vertreten. Seine Lieblingsskigebiete kann man sich in einer Favoritenliste anlegen, so hat man schnellen Zugriff auf die Wetter- und Schneelage und kann sie auch leicht durch links - rechts wischen vergleichen.

Umfangreiche Infos

Neben der aktuellen Schneelage und Wettervorhersagen beinhaltet Bergfex auch Satellitenbilder und Live-Webcams, damit man sich von der Richtigkeit der Infos überzeugen kann. Außerdem kann man die Eckdaten der Skigebiete (Anzahl der Lifte, Schwierigkeitsgrad der Pisten, Loipenkilometer ...) vergleichen und im Skigebiet direkt über die App anrufen, die Liftgesellschaft per Mail kontaktieren oder die Route ins Skigebiet planen. Ist man schon im Skigebiet angekommen, bietet die App weitere Hilfe: Sie zeigt die Öffnungszeiten und die Zahl der geöffneten Lifte und Pisten an und bietet auch eine Karte der Lifte und Hütten, damit man auch wieder zurück findet vom Skivergnügen.

screenshot 2012-02-09 1141screenshot 2012-02-09 1145screenshot 2012-02-09 1146screenshot 2012-02-09 1240

screenshot 2012-02-09 1145 1Lite oder Pro Version

Von Bergfex gibt es sowohl eine Lite Version, die gratis ist, als auch eine Kostenpflichtige Pro Version. Wer kein Geld für die App ausgeben möchte, muss also auf ein paar Dinge verzichten: In der Lite Version kann man nur 3 Skigebiete zur Favoritenliste hinzufügen, die Anzahl der sichtbaren Webcams ist begrenzt und die Wettervorhersage wird nur für den aktuellen und den nächsten Tag angezeigt.

Bergfex Lite: Erhältlich für Android - gratis.

Bergfex Pro: Erhältlich für iPhone und Android - € 0,79.

Maria Rabl

Maria Rabl | Redakteurin & Content-Managerin

maria.rabl (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook