BÜCHERBÖRSE

RETRO: Snake

Nokia 3310 Arvid Rudling flickr
Nokia 3310

Das Handyspiel sorgte in unserer Kindheit für spontane Wutausbrüche, wunde Daumen und chronisch leere Akkus.

 

Snake fällt in die Kategorie der simplen, aber äußerst effizienten Zeittöter: Der Spieler steuert eine Schlange durch ein rechteckig abgegrenztes Feld und soll dabei so viele Punkte wie möglich erwischen, ohne mit dem eigenen, immer länger werdenden Schwanz oder der Wand zu kollidieren. Amerikaner jagten bereits in den Videospielhallen der 70er Jahre nach dem Highscore. In Europa wurde das süchtig machende Prinzip dadurch bekannt, dass Nokia es in den 90er Jahren in seine Mobiltelefone integrierte.

Dominik Brand

Dominik Brand | Redakteur

dominik.brand (ät) unimag.at

bei UNIMAG seit: Mai 2011

 

Log in or create an account

fb iconLog in with Facebook