Karriere in Technik & IT

„Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.“ (Steve Jobs)

Auf viele Studierende und Hochschulabsolventen technischer Fachrichtungen trifft dieser Satz des Apple-Gründers ebenso wie auf ihn selbst in besonderem Maße zu. Unabhängig von der gewählten Fachrichtung bedeutet ein Studium der Ingenieurwissenschaften oder der Informatik mehrere Jahre intensive Arbeit. Die meisten Techniker/innen studieren bis zum Master-Abschluss, viele von ihnen entscheiden sich später noch für eine Promotion oder ein MBA-Programm. Auch im Beruf ist für die technischen Experten lebenslange Weiterbildung Pflicht. Ohne Leidenschaft für das gewählte Fachgebiet ist ein solcher Ausbildungsweg kaum zu schaffen.

Herausforderndes Studium – ausgezeichnete Karrierechancen

Den Herausforderungen eines Ingenieurs- oder Informatik-Studiums stehen hervorragende Karrierechancen gegenüber. Viele Techniker/innen profilieren sich schon während des Studiums als Spezialisten für eine bestimmte Branche. Nach dem Abschluss gehören sie oft zu den umworbenen High Potentials, denen die Unternehmen im Hinblick auf die optimalen Konditionen für den Einstieg weit entgegenkommen. Anders als in früheren Jahren stehen ihnen nicht nur Fachkarrieren, sondern auch Aufstiegswege ins Management der Firmen offen.

An den guten Karriereperspektiven für Techniker/innen wird sich angesichts des demografischen Wandels auch in Zukunft wenig ändern. Durch neue Technologien und Industrie 4.0 wird der Bedarf der Wirtschaft an technischen Experten voraussichtlich kontinuierlich wachsen, gleichzeitig werden sich die Arbeitsfelder und Karrieremöglichkeiten für technische Experten weiter differenzieren. Wünschenswert ist, dass in den kommenden Jahren auch der Frauenanteil in den technischen Unternehmensbereichen, in Forschung und Entwicklung sowie an den technischen Universitäten und Hochschulen höher wird.

Hintergründe und Tipps für die „Karriere mit Technik“

In unserem aktuellen Karriere-Special zeigen wir die aktuellen Trends auf dem Arbeitsmarkt für Techniker/innen, präsentieren spannende Branchen und Arbeitgeber für technische Experten und stellen verschiedene Schlüsselqualifikationen, Anforderungsprofile sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten vor. Natürlich gibt es auch im Special „Karriere mit Technik“ wieder einen Ratgeber-Teil mit Tipps für die Stellensuche und eine erfolgreiche Bewerbung.

IT-Spezialisten
Wie werde ich IT-Spezialist

Informationstechnologie hat goldenen Boden. So würde das Sprichwort heißen, wenn es im 21. Jahrhundert entstanden wäre. Doch ist ein Informatikstudium keineswegs ein Spaziergang. Und die Beschwerlichkeiten fangen sogar schon davor an: Für welches Fach sollte ich mich als IT-Ambitionierter überhaupt entscheiden? Die Auswahl an IT-Studiengängen wird schließlich immer länger… Der Landwirt als...[weiterlesen]

Unimag Network
IT-Organisator/in: Berufseinstieg bei REWE Group:

Die REWE Group IT erstellt mit über 350 Mitarbeiter/innen maßgeschneiderte und innovative Lösungen für alle Bereiche unseres Konzerns im In- und Ausland. Um in Zukunft noch flexibler und effizienter auf rasche Marktveränderungen reagieren und immer komplexere Kundenbedürfnisse befriedigen zu können, erweitern wir unsere Teams in Wien (12. Bezirk) sowie Wiener Neudorf (dire...[weiterlesen]

Unimag Network
Die erste Wahl fürs Technik-Studium: FH Salzburg

Rund ein Drittel der insgesamt 2.700 Studierenden der FH Salzburg absolviert einen der insgesamt neun technischen Bachelor- bzw. Master-Studiengänge. Diese sind Holztechnologie & Holzbau/Holzwirtschaft, Informationstechnik & System-Management, Wirtschaftsinformatik & Digitale Transformation, Applied Image & Signal Processing, Smart Building, Smart Building...[weiterlesen]

Unimag Network
IT-Beratung: Die digitale Zukunft mitgestalten

Robotics, Blockchain oder HR Transformation sind nur einige wenige Schlagworte, die derzeit in aller Munde sind – auch bei KPMG. Flora Hlawna und Wolfgang Zeitler unterstützen Unternehmen dabei, die Digitalisierung zu meistern. Was beschäftigt euch aktuell in der IT-Beratung? Welche Fähigkeiten sind dafür notwendig? Flora: In meinem Bereich sind wir darauf spezialisiert, d...[weiterlesen]

Beste Jobaussichten für Wirtschaftsinformatiker
Wirtschaftsinformatiker: Fast eine Jobgarantie

Informatik oder BWL studieren? Für Wirtschaftsinformatiker gilt beides. Zwei Welten miteinander zu verbinden, macht das Studium spannend und anspruchsvoll, die Jobaussichten sind bestens. Eins ist sicher: Wer sich für ein Studium der Wirtschaftsinformatik entscheidet, geht keinen der bereits ausgetretenen Pfade. Gut 2.800 Studierende tummeln sich in dem Fach derzeit an de...[weiterlesen]

Unimag Network
IT-Beratung im ständigen Wandel

Die Wahl des Arbeitgebers ist für Studenten eine der spannendsten Entscheidungen. Was interessiert dich? Wie möchtest du arbeiten? Kathrin Bruckmayer und Lukas Kofler erzählen von ihrem Arbeitsalltag in der IT-Beratung bei KPMG. Weshalb habt ihr euch für einen Job in der IT-Beratung entschieden? Kathrin: Im IT-Bereich zu arbeiten heißt sich in einem ständig wandelnden Umfeld zu bew...[weiterlesen]

Spannende Artikel für dich:

Unimag Network
Top-Branchen für Wirtschafts-Absolvent:innen

„Der aktuelle Arbeitsmarkt ist quer durch alle Branchen krisengebeutelt“, sagt Ursula Axmann, Geschäftsführerin des WU ZBP Career Centers an der WU Wien. Wäre der Satz zu einer anderen Zeit gefallen, etwa während der jüngsten weltweiten Finanzkrise ab 2007, wäre er wohl noch ganz anders gedeutet worden: als Krise für Stellensuchende und drohende Arbeitslosigkeit selbst für gut qual...[weiterlesen]

Unimag Network
Wirtschaftsprüfer/in – das ist genau das Richtige für dich!

Die Prüfung der Rechnungslegung und Berichterstattung von Unternehmen steht im Zentrum der Tätigkeiten von Wirtschaftsprüfer/innen. Dabei werden nicht nur Zahlen kontrolliert und verglichen, sondern man taucht tief in die jeweiligen Unternehmen ein, bekommt einen detaillierten Einblick in die Funktionsweisen und lernt alle wichtigen Prozesse kennen – und die Menschen, die hinter den Z...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin