Kochen, Essen & Lokale

Unimag Network
Welt-Nudeltag 2013

Wir kennen das alle: Hunger, aber keine Idee was man kochen soll! Diesen Freitag haben wir dieses Problem jedoch nicht, denn es gibt ganz klar eine große Portion Nudeln! Warum? Weil sich am 25. Oktober der Welt-Nudeltag zum achtzehnten Mal jährt.  Der Welt-Nudeltag soll auf die unterschiedlichen Pasta-Kulturen in der ganzen Welt aufmerksam machen. Zu diesem Anlass habe ich mich auf die Suche nach der Lie...[weiterlesen]

Unimag Network
Top Ten Halloween Cocktails

Halloween hat in die österreichischen Häuser und Clubs Einzug gehalten. Wer schon zu erwachsen ist um Trick’r’Treat-mäßig um die Häuser zu ziehen, kann das gruselige Fest nutzen um den Cocktail-Shaker raus zu holen um seine Freunde mit Hochprozentigem zu erfreuen. Deshalb kommt von uns: Top Ten Halloween Cocktails: mit Ekel-Faktor und geilem Geschmack. Lasst die Gläser klirren und die Cocktailkir...[weiterlesen]

Unimag Network
Herbstliche Penne mit Gorgonzola

Dass ein kreatives Herbstgericht nicht teuer oder aufwendig sein muss, beweist diese Nudelvariation für Studenten, die nicht immer nur Tomatensauce aus dem Glas auf ihrem Teller haben wollen. Für 2 Portionen nehme man: 200g Penne 2 EL Öl 100g Gorgonzola oder einen vergleichbaren Blauschimmelkäse (für Sparfüchse: der Gorgonzola kann für größere Mengen auch mit „billigerem“ Käse gestreck...[weiterlesen]

Unimag Network
Von Wuchteln und Buchteln

Während unsere Politiker fleißig Wuchteln schieben, haben wir uns dazu ein passendes Alternativprogramm überlegt: Wir backen Buchteln. Denn was gibt es Schöneres als an einem regnerischen Herbsttag vor dem Fernseher zu liegen und den Duft von warmen Germteig einzuatmen? Also uns fällt spontan nichts ein. Dann machen wir uns mal ans Werk. Gleich vorweg: Schnell geht hier gar nichts. Buchteln sind w...[weiterlesen]

Unimag Network
Alternative Burritos

Zutaten für 4 Personen 4 Burritos 1 Dose Mais ½ Dose weiße Bohnen Emmentaler (nach Belieben) 4 mittelgroße Tomaten Currysoße (nach Belieben/ ich habe ca 5 Esslöffel verwendet) Gewürze  (nach Belieben) Pfeffer Salz Zubereitungen Den Emmentaler in kleine Würfel schneiden und gemeinsamen mit dem Mais und den Bohnen in einen Topf geben. Das Gemisch nach Belieben mit Currysoße, Salz, Pfeffer und ande...[weiterlesen]

Unimag Network
Die besten Lieferservices in Graz

Sie bringt hungrige Augen zum Leuchten und es fällt einem schwer, nach einer durchzechten Nacht die Finger von ihr zu lassen: die Pizza. Trotz Studentenbudget muss nicht immer auf die günstige Tiefkühlvariante zurückgegriffen werden, denn Grazer Lieferservices bieten zu günstigen Preisen alles, was das Pizza-Herz begehrt. Es ist elf Uhr am Sonntagvormittag. Die Geschäfte haben geschlossen,...[weiterlesen]

Unimag Network
Vegane Brownies mit flüssigem Schoko-Kern und Beeren

Vegan und backen verträgt sich nicht – könnte man meinen. Allerdings kann man auch ohne Eier und (tierischer) Milch problemlos süße Köstlichkeiten zaubern. Einer meiner all-time favorites: Brownies mit Himbeeren, Heidelbeeren und flüssigem Schoko-Kern aus weißer und dunkler Schokolade. Klingt genau so gut, wie es schmeckt!Zutaten (Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. ...[weiterlesen]

Unimag Network
Feiner Sauerrahmkuchen mit Heidelbeeren

Die Beerensaison neigt sich langsam dem Ende zu. Also noch schnell ein fruchtiges Dessert aus heimischen Beeren zaubern! Heidelbeeren sind nicht nur saftig und süß, sie sind reich an wertvollen Fruchtsäuren, Mineralstoffen wie Magnesium und Eisen, Gerbstoffen, sowie Karotin, Vitamin B6 und Vitamin C! Roh oder auch in Kombination mit Sahne, Zucker oder in Muffins sind sie immer ein himmlischer Desse...[weiterlesen]

Unimag Network
Köstlich scharfes Kürbiscurry

Zutaten für 4 Personen 1 mittelgroßer Hokkaidokürbis1 Karotte4 kleine Champignons1 kleine scharfe Chilli (nach Belieben)2 mittelgroße Zwiebel1 Knoblauchzehe2 EL Öl (Raps, Erdnuss oder ähnliches)1 TL Kreuzkümmelsamen1 TL Koriandersamen1 Loorbeerblatt1 Dose Kokosmilch1 EL Zitronensaft1 Messerspitze geriebene Zitronenschale½ TL Estragonsenf1 gehäufter TL gelbes Currypulver1 gestrichender TL Gra...[weiterlesen]

Unimag Network
Freestyle-Pesto

Das italienische Pesto (pestare: “zerstampfen”) ist eine ungekochte Sauce, die oft und gerne zu Pasta gereicht wird. Traditionellerweise werden die überschaubaren, aber hochwertigen Zutaten im Mörser mit reiner Mannes- (oder Frauen-)kraft zu einem schönen Brei zerstoßen und anschließend verzehrt oder konserviert. Kostengünstig ist es in jedem Supermarktregal zu finden  - aber selbstgemacht schmeckt’s natürli...[weiterlesen]

Unimag Network
Dreierlei von der Johannisbeere

Wir haben im Juli gleich drei kinderleichte und superleckere Rezepte rund um die heimische Johannisbeere  - oder auch "Ribisel" genannt - für euch zusammengetragen und erprobt. Hier findet ihr die Anleitungen für selbstgemachte Marmelade und Sirup, dazu servieren wir euch ein zauberhaftes Tiramisu! Lasst es euch schmecken!   „Einmachen“, das erinnert uns an Oma, wie sie dick und mit Schü...[weiterlesen]

Unimag Network
Rezepte für die vegane Grillparty

Die Temperaturen steigen und der Grillerei steht nichts mehr im Weg. Wer dem Fleisch abgeschworen hat oder einfach mal Lust auf etwas Neues verspürt, kann den momentanen Hype um vegetarisches und veganes Essen nutzen, um mehr Farbe auf die Tische zu zaubern. Weitere Vorteile: wer mit seinen (veganen) Freunden teilen will oder den diversen Lebensmittelunverträglichkeiten der Liebsten einen ...[weiterlesen]

Spannende Artikel für dich:

Thees Uhlmann
Thees Uhlmann im Interview

Fünf Jahre hat Thees Uhlmann für sein neues Album „Junkies und Scientologen“ gebraucht. Zwischenzeitlich hat er seinen ersten Roman veröffentlicht und bereits viele Songs für die neue Platte geschrieben, die er jedoch komplett verworfen hat. Was den einstigen Sänger von Tomte dazu gebracht hat, warum er Wien und St. Pölten liebt und wieso er Avicii auf seinem Album verewigt hat, erfährst du in unserem...[weiterlesen]

Unimag Network
WANDA im Interview

Warum singen Wanda über Gerda Rogers, Domian und vom nach Hause gehen und was würden Marco Michael Wanda und Manuel Poppe studieren, wären sie keine Rockstars? Das alles erzählen sie uns im Interview und verraten außerdem Details über Ciao!, ihr kürzlich erschienenes viertes Album. Es geht da oben immer um Leben und Tod. Früher habt ihr davon gesungen, wo man spät nachts noch saufen gehen kann – heute, im S...[weiterlesen]

BWL Studium: Lohnt es sich?
BWL-Studium: Lohnt es sich?

Nicht immer werden die Entscheidungen getroffen, die dem Unternehmen den größten Nutzen versprechen. Das schrieb Herbert A. Simon schon kurz nach dem Zweiten Weltkrieg 1947 in „Administrative Behavior“. Das Werk ist ein Klassiker der Betriebswirtschaftslehre, der US-Amerikaner Simon Wirtschafts-Nobelpreisträger. „Jedes Verhalten beinhaltet die bewusste oder unbewusste Selektion bestimmter Handl...[weiterlesen]

Digitale Transformation
Digitalisierung: 20 Branchen im Check

Automatisierung In Südkorea kommen auf 10.000 Arbeiter in der Produktion schon 710 Roboter. Das ist weltweite Spitze. Der globale Durchschnitt liegt nach Angaben der International Federation of Robotics (IFR) bei 85. Und der Roboteranteil steigt weiter – und damit auch der Automatisierungsgrad. Roboter sollen immer mehr Arbeitsschritte übernehmen, Unternehmen wollen so schneller un...[weiterlesen]

Traineeprogramme
Direkteinstieg oder Traineeprogramm

„Das Traineeprogramm bot mir die Möglichkeit, ein Unternehmen über Jobrotations ganzheitlicher kennenzulernen als bei einem Direkteinstieg in einer Fachabteilung.“ So begründet Marlene Huber, warum sie sich nach ihrem Studium für einen Einstieg als Trainee bei der Erste Group Bank AG entschied und ihre Karriere nicht direkt auf einer festen Position startete. „Außerdem hatte ich Gelegenhe...[weiterlesen]

Unimag Network
Das große UNI & FH ABC

Die Matura in der Tasche, hinter dir liegt der Sommer deines Lebens und jetzt ist es endlich soweit: Die Uni beginnt. Herzlichen Glückwunsch! Dir stehen ein paar richtig coole Jahre bevor! Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, haben wir den ultimativen Survival-Guide inklusive praktischer Checklisten für dich erstellt. So bist du für jede Situation gerüstet! PS: Auch ältere Semester können hier...[weiterlesen]

Catherine The Great (S01)
Serienstarts im Herbst 2019

Der Sommer ist vorbei und der Herbst meldet sich mit kühlen Temperaturen und wenigen Sonnenstunden. Perfekt! Denn die kalten Jahreszeiten sind prädestiniert für den einen oder anderen Serien-Marathon. Wir stellen euch Highlights für Oktober und November vor – viel Spaß beim Binge Watching! The Walking Dead (S10A) Die Zombies sind wieder los! Das Fortbestehen der Gemeinschaft der Überlebenden steht auf...[weiterlesen]

WG, Studentenwohnheim oder Wohnung?
WG, Studentenheim oder Wohnung?

Das Budget – ein ausschlaggebender Faktor bei der Suche nach einem passenden Studentenquartier. Zur Wahl stehen den Studierenden neben Wohnungen und WGs auch Studentenheime mit unterschiedlichen Standards. Natürlich ist das Hotel Mama während des Studiums die mit Abstand günstigste Form zu wohnen – sehr wahrscheinlich werden deine Eltern in diesem Fall die Miete finanzieren und auch sonst für einige Anne...[weiterlesen]

Erstes zu Hause - Survival Guide
Deine erste eigene Wohnung – Der ultimative Survival-Guide

1. Die erste eigene Wohnung – Deine Ausgangssituation Muss ich überhaupt ausziehen oder soll ich einfach bei meinen Eltern wohnen bleiben? Du verstehst dich super gut mit deinen Eltern und es kommt regelmäßig vor, dass du dich Sonntagmorgen nach einer durchzechten Nacht zu ihnen an den Frühstückstisch setzt – aktuelles Gspusi inklusive? Du und deine Eltern habt denselben ...[weiterlesen]

Im Vorstellungsgespräch punkten
Expertentipp: So punktest du im Vorstellungsgespräch

Als Spezialist für die Vermittlung von hochqualifizierten Fach- und Führungskräften beschäftigt Hays im deutschsprachigen Raum über 1.500 Mitarbeiter. Als schnell wachsendes Unternehmen werden stets Mitarbeiter im Key Account Management und den zentralen Fachabteilungen gesucht. Wir sprachen mit dem Managing Director von Hays Österreich, Mark Frost, über das Vorstellung...[weiterlesen]

Unimag Network
Career Calling: Die optimale Vorbereitung

Den Besuch einer Karrieremesse, wie der Career Calling, bereitest du im Idealfall über einen längeren Zeitraum hinweg vor. Wie du das Projekt Karrieremesse angehst, weiß Brigitte Kuchenbecker vom WU ZBP Career Center. Im Vorfeld 1. Welche Unternehmen möchte ich kennenlernen? Wohin soll die Karrierereise gehen? Welche Branchen interessieren dich? Welches Fachgebiet hat schon imm...[weiterlesen]

UNIMAG in deinen Posteingang?

Gewinnspiele, Karrieretipps, Studentenleben, Festivals uvm,

UNIMAG-Handy
UNIMAG Lap Top
UNIMAG Magazin